Pressebericht v. 01.02.2019

VW schüttet 102.000 Euro aus und Kassel-Spielt wurde mit 2.500 Euro unterstützt.